Logo Wirtschaftspark Erftstadt

Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein, um die Suche zu starten.

Standort mit Ausblick

Presse Wirtschaftspark Erftstadt

Alles rund um die Firmengrundstücke und Unternehmensansiedlungen im Gewerbegebiet.

Ein altes Sprichwort besagt: „Tue Gutes und Rede drüber!“

Im Rahmen unserer Presse- und Öffentlichkeitsarbeit platzieren wir den WirtschaftsPark Erftstadt und seine dort angesiedelten Firmen regelmäßig mit verwertbaren Informationen in der lokalen und regionalen Presse. Verfolgen Sie hier die neuesten Entwicklungen im WirtschaftsPark. Und nun: Viel Spaß beim Stöbern und Lesen!

 

In Windeseile aufgebaut – Am Rand des Wirtschaftsparks entsteht ein großes TV-Studio

Verfasst am 20. Mai 2022

Erftstadt-Lechenich. Binnen nur weniger Tage entsteht dank moderner Bauweise mit großen Fertigteilen am Rand des Wirtschaftsparks ein 990 Quadratmeter großer und zwölf Meter hoher Neubau, der als TV-Studio genutzt werden soll. Die Halle entsteht neben den 2015 errichteten Gebäude der Firma Skupin Design GmbH, spezialisiert auf innovative Messestandkonzepte, und der Halle von PA-Line Mediatechnik, zu deren Kerngeschäft Planung und Bereitstellung von Licht-, Ton- und Videotechnik für Kongresse, Präsentationen und Konferenzen genauso zählt, wie Planung und Bereitstellung von Technik für Tourneen, […]

Zum Artikel »

Bäume und Sträucher im Wirtschaftspark – Rund 50 Traubenkirschen und auch Rosen werden künftig die Otto-Hahn-Allee verschönern

Verfasst am 12. Mai 2022

Erftstadt-Lechenich. Der Wirtschaftspark an der Otto-Hahn-Allee nimmt allmählich sein endgültiges Aussehen an. Die letzten noch verfügbaren Flächen werden mit Hallen bebaut, der Straßenbau mit den Parkbuchten ist inzwischen abgeschlossen und die Bushaltestellen errichtet. Abschließend werden Bäume gepflanzt. Die Gartenbaufirma Mause aus Bliesheim setzt entlang der Straße rund 50 Traubenkirschen, die künftig in jedem Frühjahr mit Ihrer Blüte einen prächtigen Anblick bieten sollen. Zudem werden Rosen, Fünffingerstrauch und Mauerpfeffer in verschiedenen Sorten gepflanzt. Die Arbeiten werden im Lauf der kommenden Woche […]

Zum Artikel »

Noch mehr Platz zum Lagern – Frechener Unternehmen baut zehn Hallen im Erftstädter Wirtschaftspark

Verfasst am 5. Mai 2022

Erftstadt-Lechenich. Die Nachfrage in der Industrie nach Lagerstätten und Gewerbehallen ist weiterhin groß. Insbesondere im Erftstädter Wirtschaftspark wird dem mit zahlreichen Raumangeboten Rechnung getragen. Freie Grundstücke für Neubauten sind allerdings inzwischen knapp. Zusätzliche Lagerfläche wird nun auf einem Grundstück an der Otto-Hahn-Allee geschaffen. Hier baut die Mauritius Gewerbepark GmbH als Bauherr, die ihren Firmensitz an der Europaallee in Frechen hat. Insgesamt werden zehn Lagerhallen errichtet. Und zwar neben jenem Gewerbehof, der von dem Unternehmen vor einiger Zeit bereits fertiggestellt wurde […]

Zum Artikel »

Mehr Jobs im Park

Verfasst am 15. Januar 2022

Kölner Unternehmen baut im Wirtschaftspark Hallen für kleine und mittelständige Unternehmen Erftstadt-Lechenich. Mit dem Erwerb zweier Grundstücke an der Otto-Hahn-Allee im Wirtschaftspark wächst das Raumangebot des Kölner Gewerbespezialisten Metroloq Unternehmenspark in Form verschieden großer Hallen vor Ort weiter. Neben bereits vollvermieteten Hallen mit 4400 Quadratmetern werden bis Anfang 2023 auf dem Nachbargrundstück zwei weitere Hallenkomplexe mit rund  3000 Quadratmetern errichtet. Unter der Marke Metroloq schafft die Metropol Immobiliengruppe Unternehmerparks mit Hallen in Größen von 100 bis 180 Quadratmetern, sowie 380 […]

Zum Artikel »

Fläche an Firma verkauft – BTS Network erweitert im Wirtschaftspark

Verfasst am 14. Mai 2021

Erftstadt-Lechenich. Die Stadt verkauft an das Unternehmen BTS Network GmbH mit Sitz am Albert-Einstein-Ring 2 im Wirtschaftspark ein weiteres Grundstück. Dieses hat eine Größe von 1900 Quadratmetern. Das beschloss der Hauptausschuss, der auch für die Wirtschaftsförderung zuständig ist. BTS betreibt seit Sommer 2019 im Wirtschaftspark einen Großhandel für Netzwerktechnik. Zum Sortiment gehören unter anderem Kupfer- und Universalkabel sowie Schaltschränke. Derzeit arbeiten am Standort Lechenich 25 Mitarbeiter, das Unternehmen bildet auch aus. Aufgrund der ausgezeichneten Geschäftsentwicklung soll der Betrieb nun erweitert […]

Zum Artikel »