Logo Wirtschaftspark Erftstadt

Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein, um die Suche zu starten.

Standort mit Ausblick

Bunter Mix im Park

verfasst am 29. Oktober 2020 um 16:10 Uhr

Neubau in Lechenich bietet Platz für Gewerbe

 Erftstadt-Lechenich. Eine weitere Gewerbeimmobilie ist im Wirtschaftspark inzwischen fertig gestellt worden, Zug um Zug ziehen die neuen Mieter ein. „Der „Gewerbepark Erftstadt“ ist ein Neubauprojekt, das nicht nur Entwicklungsmöglichkeiten für Existenzgründer und Start-ups bietet, sondern auch einen neuen langfristigen Standort für etablierte Unternehmen schafft“, erläutert Christiane Hettich, Wohnungsverwalterin und zuständig für Gewerbevermarktung der in Pulheim ansässigen Mauritius-Unternehmensgruppe.

Die Gruppe, deren Kerngeschäft die Projektentwicklung ist, vermietet die Hallen und verwaltet sie auch. Das Investitionsvolumen beträgt insgesamt 3,6 Millionen Euro. „Es wird Platz für mittelständische Mieter geschaffen, die fortan ihr Unternehmen in einem modernen Hallenkomplex, mit einem sehr gepflegten Erscheinungsbild, im Wirtschaftspark Erftstadt führen möchten.“ Jedes der 16 Einheiten in einer Größe von 150 bis 280 Quadratmetern verfügt laut Hettich über hochwertige Ausstattung. So besitzen die Einheiten neben Halle, Tür und Tor auch über ein Büro mit Duschbad und WC im Erdgeschoss, Glasfaseranschluss für schnelles Internet, energiesparende LED-Beleuchtung, mindestens jeweils zwei Stellplätze und eine Videoüberwachung.

Die Arbeiten auf dem 5700 Quadratmeter großen Grundstück an der Otto-Hahn-Allee 35 in Sichtweite des benachbarten Depot des Logistikers DPD wurden binnen eines Jahres ausgeführt. Die ersten Mieter sind bereits eingezogen, unter ihnen eine Baufirma und ein Unternehmen aus dem arabischen Raum, das sich auf die Produktion von Halal-Süßwaren spezialisiert hat. Weitere Mieter sind eine Kosmetikfirma mit Spezialisierung auf Nagellack, ein Unternehmen aus dem Bereich Personaltraining sowie ein Beerdigungsinstitut. Eine weitere Halle ist reserviert für eine kleine Produktionsfirma für Naturkosmetik aus der Region. Das Areal wird noch eingezäunt und Grünanlagen hergerichtet.

29. Oktober 2020 – Kölner Stadt-Anzeiger von Horst Komuth (Text & Bild)

Gewerbepark Lechenich