Logo Wirtschaftspark Erftstadt

Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein, um die Suche zu starten.

Standort mit Ausblick

Gewerbegebiet mit 1A Lage und 1A Anbindung

Eine der wirtschaftsstärksten Regionen Deutschlands

Erftstadt, 20 km südwestlich von Köln gelegen, realisiert am Ortsrand des Stadtteils Lechenich auf einer Fläche von rund 50 ha das Gewerbegebiet WirtschaftsPark Erftstadt. Das attraktive Gewerbegebiet liegt in direkter Anbindung zur Bundesstraße 265 und den Autobahnen A 1 und A 61. In nur 20 Minuten Fahrtzeit ist die Rheinmetropole Köln, in 25 Minuten der Flughafen Köln/Bonn zu erreichen. Mit der Bahn sind es von Erftstadt-Liblar aus nur 30 Minuten bis zum Kölner Hauptbahnhof.

Neben der unmittelbaren Anbindung des Gewerbegebietes an den Kölner Wirtschaftsraum bietet die großräumige Nord-Süd-Verbindung von A1/A61 die optimale Erreichbarkeit der Wirtschaftsregionen Rhein-Ruhr und Rhein-Main. Über die nahe gelegene A 4 (Kreuz Kerpen) ergibt sich zudem die Anbindung des Gewerbegebietes an die zentrale Verkehrsachse in Richtung Niederlande/Belgien.

Warum das Gewerbegebiet besonders attraktiv ist? Die Mischung macht’s: Hoch qualifizierte Arbeitskräfte, nahe Absatzmärkte, günstige Grundstücke und schnelle Erreichbarkeit sind die entscheidenden Kriterien, dass Sie darüber nachdenken sollten, sich im WirtschaftsPark Erftstadt anzusiedeln.

Die Wachstumsregion Köln, Bonn, Aachen mit etwa drei Millionen Menschen bietet ein überdurchschnittliches Angebot an qualifizierten Arbeitskräften. Kurze Wege verbinden das junge Gewerbegebiet im Rhein-Erft-Kreis mit den wichtigsten Märkten in Deutschland und den Nachbarländern. Über 1/3 der 500 umsatzstärksten deutschen Unternehmen in einem Radius von 100 km liegen um den Rhein-Erft-Kreis. Darüber hinaus weist der Kreis eine überdurchschnittlich hohe Kaufkraft auf.

Eine positive Bevölkerungs- und Wirtschaftsentwicklung, zahlreiche Hochschul- und Forschungseinrichtungen sowie eine große Unternehmensvielfalt sind weitere Belege für einen starken Standort und beste Entwicklungsperspektiven. Das Gewerbegebiet WirtschaftsPark Erftstadt bietet mehr als andere Gewerbegebiete: Es vereint die starken Potentiale der Region mit einem auf Werthaltigkeit angelegten Planungs-, Gestaltungs- und Zielgruppenkonzept.

Darüber hinaus besticht der neue Investitionsstandort durch seine attraktive landschaftsräumliche Lage. So stellt der „Römerhofpark“, einen für Spiel-, Sport- und Freizeit gestalteten Landschaftsraum dar und eine reizvolle Ergänzung zum angrenzenden WirtschaftsPark Erftstadt.

Der WirtschaftsPark Erftstadt – ein Gewerbegebiet für Wachstum und neue Ideen. Kurz: Ein Standort mit Ausblick.